Tierheilpraxis-Meike
Tierheilpraxis-Meike

Horvi EnzyMed Therapie

Dr. Waldemar Diesing entwickelte vor ca. 70 Jahren die Horvi-Enzym-Therapie. Ihm gelang die Herstellung enteiweißter tierischer Reintoxine aus Rohstoffen von Schlangen, Spinnen, Kröten und Salamandern. Diese Therapie findet ihren Einsatz bei Autoimmunerkrankungen, in der Onkologie, bei chronischen Krankheiten und Krankheiten des Bewegungsapparates. Mit zunehmendem Alter nimmt der Körper immer weniger Enzym auf. Somit wird der Körper anfälliger für Krankheiten. Damit eine Zelle aber wieder gesund wird benötigt diese Enzyme. Genau in diesem Moment kommt die Horvi-Enzym-Therapie zum Einsatz.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Meike