Tierheilpraxis-Meike
Tierheilpraxis-Meike

Seminare

Ernährungsseminar für Hunde am 26.10.2019 in Mayen (Ort Neuwied)

 

Auch bei diesem Ernährungsseminar für Hunde geht es um die Ernährung und Gesunderhaltung unserer treuen Vierbeiner. Immer mehr Menschen setzten sich mit dem Thema Ernährung ihrer Hunde auseinander, da sie genau wissen wollen, was im Napf ihrer geliebten Fellnasen tatsächlich landet.

 

Immer mehr Hunde leiden an „ernährungsbedingten“ Krankheiten. Diese sind oft Folgen einer jahrelangen falschen Fütterung, die sich oft erst mit zunehmenden Alter beim Hund bemerkbar machen (z.B. in Übergewicht, Mangelerscheinungen, Arthrose, Durchfallerkrankungen usw).

 

Dieses Seminar rund um den Hund beinhaltet folgende Themen der „bedarfsgerechten Frischfütterung":

 

Seminarinhalt:

  • Anatomie / Physiologie der Verdauungsorgane
  • Futtermittelbestandteile der „bedarfsgerechten Frischfütterung“
  • Kohlenhydrate JA oder Nein?
  • Was muss bei der Pansenfütterung beachtet werden!
  • Sind Vitamine, Mineralien und Spurenelemente sinnvoll?
    Wenn ja in welcher Form?
  • Unterschied „Barfration“ und „bedarfsgerechte Frischfütterung“

 

Wollen auch Sie wissen welche Bestandteile in die „Barfration“ oder in die „bedarfsgerechte Frischfütterung“ Ihres Hundes einfließen, dann würde ich mich über Ihre Anmeldung zu diesem Seminar sehr freuen.

 

Anmeldungen bitte hierfür über:

Jürgen Hinzen (www.hundeschule-rhein-ahr.de)

oder über die Tierheilpraxis-Meike (www.tierheilpraxis-meike.de).

 

Jürgen Hinzen: info@hundeschule-rhein-ahr.de

Tierheilpraxis-Meike: tierheilpraxis-meike@web.de

 

Veranstaltungsort:

Mayen (Seminarort wird Neuwied sein)

 

Preis pro Person:

110,00 EUR

 

Dauer des Seminars:

10.00-17.00 Uhr

 

Veranstaltungstermin:

26.10.2019

 

Die Seminargebühr ist bis zu 20 Tage vor Seminarbeginn zu entrichten. Erst nach Zahlungseingang wird Ihnen ein Platz für das Seminar verbindlich reserviert. Stornierungen im Krankheitsfall sind möglich, wenn eine Ersatzperson genannt wird.

 

Stornierungen 2 Wochen vor Seminarbeginn (nicht im Krankheitsfall), werden mit dem vollen Rechnungsbetrag berechnet.

 

Das Seminar richtet sich an Hundebesitzer, die gerne etws über die "bedarfsgerechte Frischfütterung" erfahren wollen.

Blutbilder Seminar 10.01.-11.01.2020 in Straubenhardt OT Schwann

 

Blutbilder richtig lesen und zu deuten ist nicht immer ganz einfach. Als praktizierender Tierheilpraktiker (in) oder Ernährungsberater (in) wird man tagtäglich damit konfrontiert. Auch für den Laien (Tierhalter (in)) kann dies ein sehr interessantes Seminar sein, Blutbilder etwas deuten und interpretieren zu können.

 

Die Tiere werden leider erst dann in einer naturheilkundlichen Praxis / Ernährungsberater vorstellig, wenn das Blutbild schon Abweichungen aufweist.

 

Oftmals greift ein Tierarzt leider erst dann ein, wenn schon unterschiedliche Parameter außerhalb der Referenzwerte liegen, obwohl das Tier schon die Symptome zeigt.

 

Ein großes Blutbild setzt sich aus dem kleinen Blutbild und dem Differenzialblutbild zusammen. Aus diesem Grund beinhaltet das große Blutbild unterschiedliche Parameter, auf die wir in diesem Seminar eingehen werden.

 

In diesem Seminar werden wir auf die entsprechenden Organsysteme eingehen:

  • Leberparameter
  • Nierenparameter
  • Pankreas
  • Muskel
  • Mineralstoffe / Elektrolyte
  • Herzparameter
  • Schilddrüsenparameter

Auch werden wir in diesem Seminar besprechen, warum welche Blutwerte nüchtern genommen werden sollte. Es gibt nämlich einige Parameter, die durch die Fütterung Schwankungen unterliegen und dann zur Diagnostik nicht mehr herangenommen werden können.

 

Was deutet auf ein lipämisches oder hämolytisches Blutbild?

 

Wir werden auch viele Blutbilder aus der Praxis durchgehen und zusammen erörtern.

 

Dieses Seminar richtet sich an Tierheilpraktiker (innen) und Ernährungsberater (innen), sowie auch Privatpersonen, die mehr über Blutbilder erfahren möchten.

 

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar haben sollten, dann kontaktieren Sie mich bitte hierfür per Mail oder per Telefon. Ich berate Sie gerne.

Seminar Paracelsus Schule 2020

 

Paracelsus Schule Karlsruhe

„Blutbilder richtig lesen und deuten in der Tierheilkunde“

Unterrichtstermin: 15.03.2020

Weiter Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie auf der Homepage

www.paracelsus.de

 

Paracelsus Schule Heilbronn

„Fortbildung zum Ernährungsberater (in) für Tiere – Schwerpunkt Hund und Katze!

Unterrichtstermin: 08.05.-10.05.2020 / 15.05.-17.05.2020

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie auf der Homepage www.paracelsus.de

 

Paracelsus Schule Karlsruhe

„Fortbildung zum Ernährungsberater (in) für Tiere – Schwerpunkt Hund und Katze

Unterrichtstermin: 31.07.-02.08.2020 / 07.08.-09.08.2020

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie auf der Homepage www.paracelsus.de

 

Paracelsus Schule Karlsruhe

„Ernährungsberater für Tiere – Aufbauseminar - Organerkrankungen

Unterrichtstermin: 10.10.-11.10. / 17.10.-18.10. / 07.11.-08.11. / 21.11.-22.11.2020

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie auf der Homepage www.paracelsus.de

Tierheilpraxis Meike

Neckarstraße 51

75334 Straubenhardt

 

Telefon: 015256811413

 

E-Mail:

meike.voss@tierheilpraxis-meike.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Meike